Urlaub am Walensee

Der Walensee im Kanton Glarus gehört zu den saubersten und tiefsten Seen der Schweiz. Das milde Klima und das fjordartige Ambiente des Sees fasziniert viele Urlauber. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten laden zu ausgedehnten Ausflugstouren ein. Unterkunft finden Sie zum Beispiel im Hotel Glarus. Von dort erkunden Sie die Umgebung. Ein besonders attraktiver Ort ist sicher Walenstadt mit einem Teil der Stadtmauer und dem alten Rathaus. Das Untergeschoss des Rathauses stammt vermutlich aus dem 15. Jahrhundert. 

Nach einem ausgiebigen Spaziergang geniessen Sie doch mal einen entspannten Abend bei einer Schifffahrt auf dem Walensee. Sie haben die die Qual der Wahl zwischen unterschiedlichen kulinarischen Möglichkeiten, zum Beispiel einem Pasta- oder Wild-Abend, einem genussvollen Dinner mit passenden Weinen und Fondue oder auch humorvoller Unterhaltung mit der Kläusin Flumina.

Auch Sportler kommen am Walensee sicher auf ihre Kosten. Der See ist ein hervorragendes Tauchrevier für Jung und Alt. Auch zum Gleitschirmfliegen und Mountainbiken bieten sich hier viele Gelegenheiten. Wer traditionellere Sportarten bevorzugt kann seine Zeit mit Tennis spielen oder Wandern verbringen. Je nach Zeit und Können wird Material für unterschiedliche Touren angeboten, vom Themenpfad in Murg mit einer Dauer von etwa anderthalb Stunden bis zur Ganztagstour am Rand des Walensees.

Comments are closed.